Neuigkeiten

09.12.2019, 19:43 Uhr

Kurzparkzone am Wannen

CDU Heven im Einsatz für die lokalen Unternehmer

Schon seit ein paar Wochen stehen sie nun da: zwei neue Schilder in Höhe am Wannen, in Höhe der Hausnummern 120 und 122. Auf Initiative des CDU OV Hevens stellte die CDU- Fraktion im Januar einen Antrag im Verkehrsausschuss welchem stattgegeben wurde. Nun wurden die Schilder errichtet. 

Am Steinhügel gab es sie schon seit geraumer Zeit, die Apotheke und die Konditorei Zehner, sowie deren Kunden, profitierten bereits durch sie: Kurzparkzonen. Das Auto darf für maximal 15 Minuten im gekennzeichneten Bereich geparkt werden. Ideal für lokale Unternehmen mit hoher Fluktuation und kurzer Verweildauer. Die Idee des OV Hevens stieß, nach Nachfrage bei den beiden Unternehmen vor Ort, dem Hevener Kiosk, auch als Wannenbude bekannt, und dem griechischen Petros-Grill, auf positive Zustimmung- so wurde, bereits Anfang des Jahres, ein entsprechender Antrag durch die CDU-Fraktion gestellt. Das Ergebnis wurde nun seitens der Stadt auch umgesetzt. Von 9 Uhr bis 22 Uhr ist das Parken vor den Häusern nur noch für eine Viertelstunde und mit Parkscheibe gestattet. 

„Die Unternehmen sind, auch zu Zeiten des steigenden Umweltbewusstseins, auf solche Zonen angewiesen.“, so CDU OV Vorsitzender Siegfried Hillert. Ob Kleine Einkäufe, die kurze Abgabe eines Pakets oder das Abholen des Abendessens- viele Kunden würden den Kiosk und den Imbiss mit dem Auto ansteuern. „Was passiert, wenn einem Kiosk die Anbindung an den PKW-Verkehr entzogen wird, konnte man vor Jahren in der Menkenstraße beobachten. Der Kiosk musste schließen.“, fährt Hillert fort. 

Teilweise hätte es auch negative Reaktionen der Anwohner gegeben, die natürlich nachvollziehbar seien. Niemanden gefalle es, wenn, in Zeiten des hohen Parkdrucks auf den Straßen, weitere potenzielle Stellflächen in unmittelbarer Nähe des Hauses tagsüber wegfielen. Hier seien aber vor allem die Eigentümer gefordert, z. B. indem sie Garagen nutzbar machten. 

Die beiden Unternehmer erklärten sich sehr glücklich mit der Errichtung der neuen Parkzone.